Obstbau Angelika Rademacher

Herzlich willkommen auf den Seiten von Obstbau Angelika Rademacher.

Obstbau Angelika Rademacher
Obstbau Angelika Rademacher mit Sitz in Preschen und Anbaugebieten um Pahlsdorf (nördlich von Sonnewalde) versorgt Sie schon seit 22 Jahren mit vorzüglichen Obstprodukten in Verkaufsstellen, Stützpunkten, auf Märkten der Region und ab Hof.

Obstbau Angelika Rademacher bietet ebenfalls die Möglichkeit zum Selbstpflücken in den Anbaugebieten - die Erntetermine finden Sie jeweils aktuell auf unserer Seite Pflücktermine

Sportbegeisterte und Radwanderer finden hier einen Radlerstützpunkt mit der Möglichkeit, eine Pause einzulegen.
Für Hungrige und Durstige stehen ein kleiner Imbiss und Getränke bereit.
Von hier aus können Sie wandern, skaten und durch unsere Wälder radeln.

Selbst im Winter lohnt sich ein Besuch - wir haben hier meist eineWinteram Obstbau Rademacher wunderschöne Schneedecke, die zu ausgedehnten Skiwanderungen einlädt. Erfahrungsgemäß finden Sie hier entgegen aller Vorhersagen auch für den hiesigen Großraum reichlich Schnee.

Integrierter Anbau

Obstbau Rademacher ist Mitglied im Kontrollring für integrierten Anbau.
Der Kontrollierte Integrierte Anbau ist ein umweltschonendes Anbauverfahren, bei dem alle Kulturmaßnahmen optimal aufeinander abgestimmt werden. Ziel ist die Erzeugung von hochwertigem Qualitätsobst unter Beachtung ökologischer Erfordernisse. Damit tragen wir den sehr hohen Ansprüchen der Verbraucher an die Qualität von einheimischen Obst und Gemüse Rechnung und leisten gleichzeitig einen bedeutenden Beitrag zum aktiven Umweltschutz.
Hierbei gelten u.a. folgende Anbauregeln:

  • Standortwahl
  • Auswahl der Sorten und deren Unterlagen
  • Pflanzsysteme und Fruchtfolge
  • Bodenbearbeitung und Bodenpflege
  • Düngung, chemische Mittel nur so viel wie nötig, nicht wie möglich
  • Pflanzenschutz durch Nutzinsekten
  • Einsatz von PSM nur entsprechend der Hinweise vom Pflanzenschutzdienst
  • Ernte, Sortierung, Lagerung und Aufbereitung
  • unabhängige Kontrollen
  • Boden- und Rückstandsuntersuchungen
  • detaillierte Dokumentation aller Maßnahmen im Obstbau-Tagebuch

Bildnachweis: Kurt Bouda / Pixelio